Entenbrust mit süsser Sauce

Entenbrust mit süsser Sauce

Anmerkung für meine Familie und Follower in Kanada: Ich habe in meinem Rezept den regionalen Birnendicksaft verwendet, der aber auch durch Ahornsirup ersetzt werden kann.

Zutaten: für 4 Personan

  • 4 Entenbrüstli (ca. 600 g)
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 dl Hühnerbouillon
  • 1 dl dunkles Bier
  • 2½ EL Birnendicksaft
  • 1 TL Rosmarinnadeln fein gehackt
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 160°C vorheizen.
  2. Die Fettschicht der Entenbrüstli kreuzweise einschneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und bei mittlerer Hitze mit der Fettschicht nach unten ca. 10 Min. braten. Wenden und noch 1 Min. weiterbraten.
  3. Die Entenbrüstli mit der Fettschicht nach oben in ein Bratgeschirr legen und ca. 10 Min. bei 160°C im Ofen braten.
  4. Inzwischen die Bouillon mit dem Bier in einer Pfanne auf die Hälfte einkochen.
  5. Den Birnendicksaft zugeben und ca. 5 Min. bei kleiner Hitze weiterköcheln bis die Sauce sirupartig wird.
  6. Die feingehackten Rosmarinnadeln beigeben und mit Salz und Pfeffer nachwürzen.
  7. Die Entenbrüstli tranchieren und mit der Sauce servieren.

Empfohlene Beilage: Süsskartoffeln

Ein Kommentar zu „Entenbrust mit süsser Sauce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.