Stockholm hej hej!

Stockholm ist eine meiner Wohlfühloasen. Woran es liegt, weiss ich nicht genau. Ist es das Licht?

Stockholm

… oder das Wasser?

unterwegs zu den Schären

… die ruhigen Parkanlagen?

Park

… die zahlreichen Fussgängerzonen?

Fussgängerzone

… die saubere Metro?

Kunst in der Metro

… die gemütlichen Strassencafés?

Strassencafé

… die belebten Plätze?

… oder sogar das Essen…?

In Schweden, wie überall in Skandinavien, reagiert man sehr verständnisvoll auf Probleme mit dem Essen. Meistens sind die kritischen Zutaten auf der Speisekarte aufgeführt. Man darf auch unproblematisch ein Gericht für zwei Personen bestellen. Leider ist Fast Food immer noch sehr beliebt und verbreitet. Trotzdem… allgemein eine durchaus empfehlenswerte Küche!

Ein Start in den Tag mit einer herrlich duftenden Zimtschnecke!

Als Fettapéro ( obligatorisch für uns) ein Knäckebrot mit Butter!

 

Und nun… sind auch wir bereit für ein zartes Medaillon vom Ren.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.