Wrap auf japanische Art

Die Verpackung in Japan ist ebenso wichtig wie der Inhalt. Nicht nur Gegenstände zum Verschenken werden hübsch verpackt, sondern auch Nahrungsmittel. Dabei ist die Verpackung auch gleichzeitig mit Zusatzfunktionen verbunden. Besonders praktisch zum Mitnehmen finde ich persönlich die „Onigiri“. Onigiri sind japanische Reisbällchen, meist umhüllt mit einem Nori-Algenblatt, das auch nach Stunden noch trocken ist… Wrap auf japanische Art weiterlesen

Pouletbrust mit Blumenkohl und Broccoli

Dem Kardamom wird eine wohltuende Wirkung auf das Verdauungssystem nachgewiesen. Abgesehen davon, gibt er meinem Gericht einen unbeschreiblichen „Frischekick“, den ich sehr liebe! Zutaten: für 4 Personen 4 Pouletbrüstli Salz und Pfeffer aus der Mühle 1 EL Bratbutter 1 EL Butter 1 EL Honig 3 EL Porto 2 EL Aceto balsamico 2 ½ dl Hühnerbouillon… Pouletbrust mit Blumenkohl und Broccoli weiterlesen

Lauwarmer Saibling auf Salatbett

Zutaten: für 2 Personen 2 kleine Saiblingfilets oder Lachs 3 dl Fischbouillon 1 dl Weisswein 2 Fenchelknollen 6 Spargeln 6 Radiesli 1Bio- Zitrone abgeriebene Schale 1 EL Honig 1 EL Senf 1 EL Sojasauce 2 EL Zitronensaft 3 EL Olivenöl Salz und Pfeffer aus der Mühle 25 g Jungsalatblätter 2 EL Cashewnüsse Zubereitung: Den Fenchel… Lauwarmer Saibling auf Salatbett weiterlesen

Spargeln im Blätterteig

Die Spargelzeit ist noch nicht vorbei! Obwohl ich Grünspargel verwende, schäle ich die Spargeln komplett und nicht nur das Ende. Somit entferne ich alle langen Fibern und stelle eine einwandfreie Verdauung sicher. Zusammen mit einem grünen Blattsalat, angereichert mit Erdbeeren,  ergibt dies eine herrliche Mahlzeit. Zutaten: für 2 Personen 1 ausgewallter Blätterteig 500 g Grünspargel… Spargeln im Blätterteig weiterlesen

Harusame-Salat mit Auberginen

Vorsicht! Scharf! Wer die Schärfe nicht liebt oder nicht verträgt, lässt den Peperoncino besser weg! Ich persönlich habe eine Vorliebe für scharf gewürzte Gerichte und ausserdem habe ich das Gefühl, dass auch mein Verdauungsapparat super reagiert auf scharfe Zutaten. Zutaten: für 4 Personen als Beilage 50 g Harusame-Nudeln (japanische Glasnudeln) 2 kleinere Auberginen 3 EL… Harusame-Salat mit Auberginen weiterlesen

Fischburger mit Tofu

Fisch und Tofu lassen sich sehr gut kombinieren. Man darf mit den Zutaten  spielen, um dem Tofu etwas Pepps zu geben. Zutaten: für 6 Fischburger 150 g Dorschrückenfilets Salz und Pfeffer aus der Mühle 150 g Tofu 1 Stk Ingwer fein gehackt 1 Eigelb ½ Zitrone – Schale fein gerieben 1 Frühlingszwiebel (nur das Grüne… Fischburger mit Tofu weiterlesen