Kaninchen an Senfsauce

Das Orignalrezept von Fredy Girardet aus dem Buch “La cuisine spontanée” enthält Schalotten, auf die ich leider, wie immer, verzichten musste. Zutaten: für 2 Personen 500 g Kaninchenschenkel 20 g Butter 1 dl Weisswein 1 EL Senf 1 TL Kalbsfond 1 dl Doppelrahm Salz, Pfeffer Zubereitung: Die Knochen entfernen und das Kaninchenfleisch in Würfel von 2… Kaninchen an Senfsauce weiterlesen

Rillette aus geräuchertem Felchenfilet

Es muss nicht immer geräucherte Forelle oder Makrele sein! In diesem Gericht wird geräuchertes Felchenfilet verwendet. Der Fisch ist aus dem heimischen Sempachersee und geräuchert wurde er in der Seefischerei Zwimpfer in Sempach  http://www.seefischereizwimpfer.ch . Das Rezept stammt von Stéphane Décotterd, Le Pont de Brent, Brent  http://www.lepontdebrent.ch Zutaten: für 4 Personen als Vorspeise 100 g Felchenfilet geräuchert 70 g… Rillette aus geräuchertem Felchenfilet weiterlesen

Karottensuppe mit Sternanis

Die Karotte: ein banales Wurzelgemüsse? Wer kennt sie nicht, die Karotte? Eines der ersten Gemüse, das man schon als Kleinkind, dank ihrer guten Eigenschaften bei Verdauungsstörungen, isst.  In der Küche ist sie vielfach einsetzbar und kann auch in Kuchen verarbeitet werden. Ich bin im „Rüebliland“ („Rüebli“ ist die Bezeichnung von Karotte in der Schweiz) aufgewachsen… Karottensuppe mit Sternanis weiterlesen

Crostata mit Orangen

Orangen einmal anders! Ein Kuchen mit den Bio-Orangen direkt aus Sizilien!   Zutaten: für ein Kuchenblech von 26 cm Ø 1 Mürbeteig getrocknete Hülsenfrüchte zum Blindbacken 2 EL gemahlene Mandeln oder Haselnüsse 280 g Zucker 3 Eier 2 Bio-Orangen 1 Vanilleschote (ausgekratzt) 2 dl Vollrahm 1 dl Milch Zubereitung: Die Orangen in Scheiben schneiden. 200 g… Crostata mit Orangen weiterlesen

Kürbissuppe mit Orangen

Eine herrliche Suppe mit viel Vitaminen für ein leichtes Abendessen im Winter! Zutaten: für 4 Personen 1 kg Hokkaido-Kürbis 1 kleines Stück Ingwer 5 dl Gemüsebouillon 1/4 Bund Petersilie gehackt 1 dl Vollrahm 2 dl Orangensaft frischgepresst von Bio-Orangen ½ dl Weisswein Salz und Pfeffer aus der Mühle 2 EL Kürbiskerne Zubereitung: Den Kürbis schälen,… Kürbissuppe mit Orangen weiterlesen

Japanreise 2018 (6) – Kyoto – Uji – Kanazawa – Tsukemono

Mit diesem Beitrag möchte ich meine Japanreise abschliessen. Kyoto ist die Hochburg der Gastronomie. In vielen Restaurants wird ein „Überraschungsmenu“ angeboten, was prinzipiell sehr spannend , aber leider für Personen ohne Magen nicht besonders verlockend oder empfehlenswert ist. Schade…! Die Stadt verbirgt viele  Sehenswürdigkeiten. Somit drängt sich ein Besuch in Kyoto buchstäblich auf, wenn man… Japanreise 2018 (6) – Kyoto – Uji – Kanazawa – Tsukemono weiterlesen

Japanreise 2018 (5) – Goto Island – Misosuppe

Einer der schönsten Strände Japans ist „Takahama Beach“ auf den Inseln Gotos. Das Wasser ist klar, tiefblau und die Umgebung ruhig. Ein idealer Ort zum Entspannen. Im Juli und August kann man baden und wird nicht von umliegenden Hotels gestört. Arakawa ist ein kleines Fischerdorf auf der kleinen Insel Fukue. Der Ort ist vor allem… Japanreise 2018 (5) – Goto Island – Misosuppe weiterlesen