Ferien in der Schweiz – Zanderfilet mit Sommergemüse

Es ist tropisch heiss und leichte Gerichte sind angesagt! Fisch mit frischem Sommergemüse ist die ideale Mahlzeit. Ausserdem kommt auch nostalgische Ferienstimmung auf, da mein heutiges Rezept einen mediterranenen Touch in sich birgt. Meine Kamera ist in Reparatur, weshalb es zum Rezept kein Bild gibt.  Einige Bilder aus dem Schweizer Jura sollen wenigstens zur Stimmung… Ferien in der Schweiz – Zanderfilet mit Sommergemüse weiterlesen

Rindfleischsalat

Der Rindfleischsalat ist ein typisches Schweizer Gericht, und dient hauptsächlich zur Restenverwertung von Suppenfleisch. Allerdings verwenden wir in der Schweiz nicht die edlen Rindfleischstücke zum Sieden wie beispielsweise in Österreich. Meistens wird dem Rindfleischsalat Schweizer Käse zugefügt. Etwas leichter mit Kräutern und Radieschen ist mein heutiger Beitrag.   Zutaten: für 2 Personen 1 TL Senf… Rindfleischsalat weiterlesen

Tessin – Urlaub in der Schweiz – Risotto mit Heidelbeeren

Urlaub im eigenen Land! Die Schönheiten neu entdecken und geniessen. Urlaub ohne Warteschlange am Flughafen! Urlaub ohne Stress! Wie die meisten Leute, mussten auch wir dieses Jahr unseren Urlaub in unserem eigenen Land verbringen. Eine neue Erfahrung aber mit sehr positiven Erinnerungen. Wir haben das Glück, dass wir in einem wunderschönen Land wohnen, das auch… Tessin – Urlaub in der Schweiz – Risotto mit Heidelbeeren weiterlesen

Himbeeren mit gegrilltem Schweinesteak

Weiter geht es mit den frischen Sommerrezepten!   Zutaten : für 2 Personen 125 g Himbeeren 1 EL Zucker 1 EL Ketchup 1 EL Ahornsirup 1 EL Sojasauce 1 EL Aceto balsamico bianco 1 Prise Cayennepfeffer ¼ TL Paprika scharf ¼ TL Salz 2 EL Speiseöl 1 EL Rosmarin gehackt 2 Schweinssteak vom Hals Salz… Himbeeren mit gegrilltem Schweinesteak weiterlesen

Sommersalat mit Himbeeren

Lust auf Beeren? Versuchen Sie diesen frischen Sommersalat mit Himbeeren!   Zutaten: für 2 Personen 125 g Himbeeren 80 g Blattsalat ½ Gurke geschält, halbiert, entkernt 3 EL Aceto balsamico bianco 3 EL Rapsöl 1 EL Olivenöl Salz und Pfeffer aus der Mühle Zubereitung: Salz und Pfeffer in eine Salatschüssel geben, Aceto balsamico dazugeben und… Sommersalat mit Himbeeren weiterlesen

Krautstielgratin

Der Krautstiel bzw. Mangold aus meinem eigenen Garten hat zarte grüne Blätter, die sich in diesem Gericht herrlich verarbeiten lassen!   Zutaten: für 2 Personen 400 g Krautstiel ¼ einer kleinen Lauchstange ½ Bund Petersilie 1 EL Butter 50 g Crème fraiche Salz und Pfeffer aus der Mühle 500 g Eiertomaten 5 Scheiben Schinken 25… Krautstielgratin weiterlesen

Felchenfilets an Weissweinsauce

Meine Felchenfilets sind frisch aus unseren einheimischen Seen. Sie könnten auch aus diesem wunderschönen See sein, kommen aber aus dem Sempachersee.   Das Originalrezept ist von Fredy Girardet aus seinem Buch „la cusisine spontanée“. Zutaten: für 2 Personen 250 g Felchenfilets mit Haut Salz und Pfeffer aus der Mühle 150 ml Weisswein 1 Zweig Estragon… Felchenfilets an Weissweinsauce weiterlesen

Saiblingfilet auf Kartoffelschaum

Die neuen Kartoffeln rücken ins Rampenlicht!    Zutaten: für 2 Personen 250 g neue Kartoffeln  1dl Vollrahm 30 g Butter Salz, Pfeffer und Muskatnuss 300 g Saiblingfilet Salz und Pfeffer 1 EL Cashew-Nüsse 20 g Butter Zubereitung: Die Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Im Salzwasser garkochen. 1 dl Kochwasser beiseitestellen und das restliche… Saiblingfilet auf Kartoffelschaum weiterlesen

Kalte Gurkensuppe

Angenehm erfrischend !   Zutaten: für 2 Personen 2 dl Gemüsebouillon ½ dl Noilly Prat 1 kleinere Salatgurke ½ Bund Basilikum ½ Zitrone – Saft 1 Becher saurer Halbrahm (200 g) Salz und Pfeffer aus der Mühle 1 Prise Cayennepfeffer ½ Bund Schnittlauch Zubereitung: Die Bouillon mit dem Noilly Prat aufkochen und während ca. 3… Kalte Gurkensuppe weiterlesen

Lachs mit mariniertem Gemüse

  Zutaten:  für 2 Personen 100 ml Dashibrühe 40 ml Sojasauce 50 ml Reisessig 2 EL Zucker 1 Bio-Zitrone 50 g Stangensellerie 50 g Karotten 1 kleines Stück Ingwer 1 Frühlingszwiebel (nur den grünen Teil verwenden) oder Schnittlauch 1 Peperoncino entkernt und feingehackt 300 g Lachsrücken Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas Mehl zum… Lachs mit mariniertem Gemüse weiterlesen