Lauwarmer Saibling auf Salatbett

Zutaten: für 2 Personen 2 kleine Saiblingfilets oder Lachs 3 dl Fischbouillon 1 dl Weisswein 2 Fenchelknollen 6 Spargeln 6 Radiesli 1Bio- Zitrone abgeriebene Schale 1 EL Honig 1 EL Senf 1 EL Sojasauce 2 EL Zitronensaft 3 EL Olivenöl Salz und Pfeffer aus der Mühle 25 g Jungsalatblätter 2 EL Cashewnüsse Zubereitung: Den Fenchel… Lauwarmer Saibling auf Salatbett weiterlesen

Fischburger mit Tofu

Fisch und Tofu lassen sich sehr gut kombinieren. Man darf mit den Zutaten  spielen, um dem Tofu etwas Pepps zu geben. Zutaten: für 6 Fischburger 150 g Dorschrückenfilets Salz und Pfeffer aus der Mühle 150 g Tofu 1 Stk Ingwer fein gehackt 1 Eigelb ½ Zitrone – Schale fein gerieben 1 Frühlingszwiebel (nur das Grüne… Fischburger mit Tofu weiterlesen

Gravlax mit Senfsauce

Durch das Marinieren wird der Fisch gegart. Ich verwende für dieses Gericht Lachs in Sushi-Qualität. Zutaten: für 4 Personen 600 g Lachsfilet 200 g Zucker 200 g Meersalz 1 Bund Dill gehackt 15 g Pfefferkörner im Mörser zerstossen Senfsauce: 2 EL Senf – Moutarde de Meaux 1 TL Sojasauce gesalzen 1 TL Sojasauce süss 1 TL… Gravlax mit Senfsauce weiterlesen

Rauchlachsmousse

Vom Osterbrunch blieb noch Rauchlachs übrig und es entstand das nachstehende Gericht, das sich bespielsweise  wunderbar kombinieren lässt mit Grünspargel an einer Kräutervinaigrette. Zutaten: für 2 Personen 200 g Rauchlachs 75 g saurer Halbrahm ½ EL Zitronensaft Salz und Pfeffer aus der Mühle Zubereitung: Den Rauchlachs klein würfeln und in einen hohen Becher geben. Zusammen… Rauchlachsmousse weiterlesen

Dorschrückenfilet mit Orangensauce

Dorschrückenfilet an Orangensauce Schon bald ist die Saison der Orangen aus Sizilien wieder vorbei ! Dank den herrlichen Frühlingstemperaturen, werden bei uns bereits die ersten einheimischen Frühkartoffeln auf dem Markt angeboten. Ich konnte der Versuchung nicht widerstehen und habe meinen Fisch mit den butterzarten Frühlingsknollen kombiniert.  Zutaten: für 2 Personen 300 g Dorschrückenfilets Salz und… Dorschrückenfilet mit Orangensauce weiterlesen

Rillette aus geräuchertem Felchenfilet

Es muss nicht immer geräucherte Forelle oder Makrele sein! In diesem Gericht wird geräuchertes Felchenfilet verwendet. Der Fisch ist aus dem heimischen Sempachersee und geräuchert wurde er in der Seefischerei Zwimpfer in Sempach  http://www.seefischereizwimpfer.ch . Das Rezept stammt von Stéphane Décotterd, Le Pont de Brent, Brent  http://www.lepontdebrent.ch Zutaten: für 4 Personen als Vorspeise 100 g Felchenfilet geräuchert 70 g… Rillette aus geräuchertem Felchenfilet weiterlesen