Steinbuttfilets auf Spinatbett

Leider gibt es diesen Edelfisch bei uns nur selten zu kaufen. Einer meiner liebsten, wenn nicht mein liebster Fisch!   Zutaten: für 2 Personen 2 Steinbuttfilets 1 EL Butter Salz und Pfeffer aus der Mühle 8 Kumquats (Miniorangen) 1 EL Zucker 100 ml Gemüsebouillon 50 ml Olivenöl 1 Bio-Zitrone gelb  1 Bio-Zitrone grün 250 g… Steinbuttfilets auf Spinatbett weiterlesen

Rotzungenfilets mit Federkohl-Reis

Federkohl, auch Grünkohl oder Kale genannt,  ist nicht nur ein Trendgemüse, sondern auch eine der wenigen Kohlvarianten, die auch wir „Magenlose“ gut assimilieren. Der Federkohl liefert viele Nährstoffe, Eisen, Eiweiss und Antioxidanten sowie reichlich Vitamin C. Verwendet werden nur die Blätter.   Zutaten: für 4 Personen 200 g Langkornreis 1 EL Butter 200 g Federkohl… Rotzungenfilets mit Federkohl-Reis weiterlesen

Dorschrückenfilet mit Gremolata

Die Gremolata verleiht dem Dorsch viel Peps und Geschmack. Normalerweise verwende ich die Gremolata vorwiegend mit einer Kalbshaxe aber da der Dorsch eher fade ist, hat mich das Resultat positiv überrascht.  Zutaten: für 4 Personen 4 Dorschrückenfilets zu 150 g Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas Zitronensaft Olivenöl 1 Bund Petersilie 1 Bio-Orange 1… Dorschrückenfilet mit Gremolata weiterlesen

Oeschinensee – Felchenfilets mit Zitronen, Kapern und Tomaten

Ich möchte meine Reise in die Bretagne für einen Abstecher in meine Region kurz unterbrechen und den Oeschinensee vorstellen. Ab Kandersteg im Berner Oberland geht es mit der Gondelbahn hoch zu einem der schönsten Bergseen überhaupt. Eingebettet in die Alpen in einem Naturschutzgebiet zeigt er sich nach einem 20minütigen Spaziergang ab der Bergstation der Gondelbahn.… Oeschinensee – Felchenfilets mit Zitronen, Kapern und Tomaten weiterlesen

Bretagne 3 – Jakobsmuscheln

Die kleine, paradiesische Insel Batz erreicht man mit dem Schiff in 15 Minuten ab Roscoff. Da auf der Insel ein mildes Klima herrscht, ist die Pflanzenwelt bunt und vielfältig. Viele Wege der Küste entlang laden zum Wandern und Verweilen ein. Für Mutige gibt es schöne Strände zum Baden. Bei Ebbe findet man Muscheln und Meeresfrüchte… Bretagne 3 – Jakobsmuscheln weiterlesen

Lauwarmer Saibling auf Salatbett

Zutaten: für 2 Personen 2 kleine Saiblingfilets oder Lachs 3 dl Fischbouillon 1 dl Weisswein 2 Fenchelknollen 6 Spargeln 6 Radiesli 1Bio- Zitrone abgeriebene Schale 1 EL Honig 1 EL Senf 1 EL Sojasauce 2 EL Zitronensaft 3 EL Olivenöl Salz und Pfeffer aus der Mühle 25 g Jungsalatblätter 2 EL Cashewnüsse Zubereitung: Den Fenchel… Lauwarmer Saibling auf Salatbett weiterlesen