Tessin – Rindsschmorbraten – Brasato al Merlot

In den kleinen Dörfern im Tessin werden in den sogenannten Grottos Spezialitäten aus der Region angeboten. Teilweise wird die Polenta noch auf dem Feuer zubereitet. Der Rindsschmorbraten ist ein typisches Gericht der Region. Das Fleisch wird in einem regionalen Rotwein während der Nacht mariniert und in der Marinada geschmort. Da dieses Gericht leider ziemlich viele… Tessin – Rindsschmorbraten – Brasato al Merlot weiterlesen

Unterwegs im Engadin – Hirschentrecôte mit Wildrahmsauce

Sils Maria ist eines der schönsten Dörfer in der Schweiz. Der malerische See, abgelegene Täler und Berge laden zum Wandern ein. Aber auch viele bekannte Künstler haben an diesem stillen Ort die notwendigen Ressourcen für ihr kreatives Arbeiten gefunden. Für das autofreie Fextal ist Sils der Ausgangspunkt. Wem die Wanderung ins Tal zu anstrengend ist,… Unterwegs im Engadin – Hirschentrecôte mit Wildrahmsauce weiterlesen

Ferien in der Schweiz – Zanderfilet mit Sommergemüse

Es ist tropisch heiss und leichte Gerichte sind angesagt! Fisch mit frischem Sommergemüse ist die ideale Mahlzeit. Ausserdem kommt auch nostalgische Ferienstimmung auf, da mein heutiges Rezept einen mediterranenen Touch in sich birgt. Meine Kamera ist in Reparatur, weshalb es zum Rezept kein Bild gibt.  Einige Bilder aus dem Schweizer Jura sollen wenigstens zur Stimmung… Ferien in der Schweiz – Zanderfilet mit Sommergemüse weiterlesen

Oeschinensee – Felchenfilets mit Zitronen, Kapern und Tomaten

Ich möchte meine Reise in die Bretagne für einen Abstecher in meine Region kurz unterbrechen und den Oeschinensee vorstellen. Ab Kandersteg im Berner Oberland geht es mit der Gondelbahn hoch zu einem der schönsten Bergseen überhaupt. Eingebettet in die Alpen in einem Naturschutzgebiet zeigt er sich nach einem 20minütigen Spaziergang ab der Bergstation der Gondelbahn.… Oeschinensee – Felchenfilets mit Zitronen, Kapern und Tomaten weiterlesen