Clovelly – Sunday Roast

Clovelly ist ein kleines Fischerdorf an der Südwestküste Grossbritanniens. Das Dorf ist autofrei und gehört einem einzigen Eigentümer. Im Dorf leben 400 Einwohner und viele betreiben noch den klassischen Fischfang. Zum Hafen gelangt man über einen 800 m langen, schmalen und steilen Weg. Die Steine des Weges stammen vom Strand unterhalb des Dorfes. Der Autor… Clovelly – Sunday Roast weiterlesen

Gemeinsam Japanisch kochen – Spargel-Sushi

Anlässlich unseres workshops, haben wir uns zum Saison-Abschluss nochmals mit der Spargel beschäftigt. Inspiriert hat uns ein Rezept des Walliser Kochs, Damien Germanier. Um sein Rezept noch japanischer zu kochen, haben wir für die Vinaigrette Orangensaft, aufgepeppt mit Yuzu, anstelle des Grapefruit-Safts verwendet. Wie immer hatten wir Riesenspass… danke der Gastgeberin. Zutaten: für 4 Personen… Gemeinsam Japanisch kochen – Spargel-Sushi weiterlesen

Ofengemüse

Frühkartoffeln zusammen mit Sommergemüse im Ofen gegart, serviert mit einem Blattsalat, als vegetarische Mahlzeit oder als Beilage zu einem grillierten Fleisch oder Fisch. Zutaten: für 2 Personen 3 EL Olivenöl Salz und Pfeffer aus der Mühle 10 Cherrytomaten 1 kleinere rote Peperoni 250 g Frühkartoffeln 1 mittlerer Zucchetti 2 EL Parniermehl Zubereitung: Den Backofen auf… Ofengemüse weiterlesen

Risotto mit Spargeln

Da die Spargelsaison nur kurz ist, profitiere ich so oft wie möglich. Wichtig für mich ist die Qualität der Spargeln. Ich schäle prinzipiell alle Spargeln und schneide ca. ein Drittel weg. Risotto mit Spargeln Zutaten: für 2 Personen 200 g weisse Spargeln 3 Tassen Gemüsebouillon 1 EL Butter 1 Frühlingszwiebel (nur grüner Teil) 1 Tasse… Risotto mit Spargeln weiterlesen

Fischhamburger

In Hinsicht und als Vorfreude auf unsere bevorstehende Reise nach Südengland, habe ich eine leichte Version des traditionellen englischen „Fish and Chips“ ausprobiert. Natürlich gibt es bei uns keine Tartar-Sauce dazu sondern lediglich einen gewürzten Sauerhalbrahm. Zutaten : für 4 Stück 200 g Kartoffeln mehlig 250 g Fisch ohne Haut (z.Bsp. Lachs und Zander) 150… Fischhamburger weiterlesen

Spinatsuppe

Viel Pep und Charakter hat meine Suppe mit dem jungen Frühlingsspinat. Zutaten: 8 dl Gemüsebouillon 1 Frühlingszwiebel feingeschnitten (nur grüner Teil) 1 Peperoncino entkernt und gehackt 1 EL Ingwer feingehackt 1 Lorbeerblatt 1 Süsskartoffel geschält und in Würfel geschnitten 150 g Jungspinat Zubereitung: Alle Zutaten ausser dem Spinat zusammen aufkochen und 10 – 15 Min.… Spinatsuppe weiterlesen

Gemeinsam Japanisch kochen

Wieder einmal haben wir uns zum Kochen im Team getroffen. Danke der Moderatorin an dieser Stelle für die Organisation. Wir haben es gewagt, ein Rezept von André Jaeger, ausgezeichnet im Gault Millau mit 19 Punkten, und Vorreiter der euroasiatischen Küche, zu kochen. Das Rezept war technisch eher schwierig zu realisieren und wir glaubten anfänglich selbst… Gemeinsam Japanisch kochen weiterlesen

Chicken Butter

Es gibt leider kaum ein indisches Gericht, das ich ohne Probleme essen könnte. Deshalb ist meine Devise: selbst zubereiten und ohne Sorgen zuhause geniessen! Zutaten: für 2 Personen 2 Pouletbrüstli 1 Knoblauchzehe 1 kleines Stück frischer Ingwer 25 g Tomatenpüree 1/2 EL Senf 1/2 EL Garam Masala Saft einer halben Bio-Zitrone 1/2 EL Tandoori Masala… Chicken Butter weiterlesen

Pouletgeschnetzeltes an Senf-/Rahmsauce

Im Handumdrehen ist dieses Gericht auf dem Tisch. Einfach aber lecker !   Zutaten: für 2 Personen 250 g Pouletbrust Salz und Pfeffer aus der Mühle 1 EL Bratbutter 1 dl Weisswein 1 TL Hühnerfond 1 EL Senf 1 dl Doppelrahm 1/2 Bund Schnittlauch Zubereitung: Die Poulebrust in Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen.… Pouletgeschnetzeltes an Senf-/Rahmsauce weiterlesen

Fisch im Blätterteig

Für den heutigen Beitrag habe ich einen einheimischen Fisch verwendet, den Zander. Im Sommer sieht man einen wunderschönen Bergsee in dieser verträumten Bergwelt. Zutaten: für 2 Personen 100 g Jungspinat 1/2 Lauchstange 1 Frühlingszwiebel 1 Esslöffel Butter Salz und Pfeffer aus der Mühle 1 TL Meerrettichpaste 1/2 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale 200 g Zanderfilet ohne Haut… Fisch im Blätterteig weiterlesen