Schweinsmedaillon caramelisiert

Schweinsmedaillon caramelisiert

Mein Schweinsmedaillon habe ich mit der Niedergarmethode zubereitet. Man muss etwas Zeit einrechnen aber während das Medaillon im Ofen gart, kann man alle anderen Beilagen ruhig und ohne Stress zubereiten. Und… das Resultat ist immer perfekt! 

Zutaten: für 4 Personen

  • 400 g Schweinsmedaillon
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 dl Sherry- Weissweinmischung – je 0,5 dl
  • 30 ml Sojasauce
  • 45 g Zucker
  • 1 EL Ingwer fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe zerquetscht
  • 1 EL Fischsauce
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 ½ Bio-Orange Schale und Saft

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 80°C aufheizen.
  2. Das Schweinsmedaillon mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne während 4 Min. allseitig anbraten. Im Ofen während 1 ½ Std. niedergaren.
  3. Den Bratensatz mit der Sherry-Weissweinmischung auflösen, etwas einkochen lassen und in einen kleinen Topf giessen.
  4. Für die Sauce, alle Zutaten mit dem Bratenjus aufkochen und während ca. 25 Min. köcheln lassen, bis die Sauce leicht caramelisiert.
  5. Das Schweinsmedaillon aufschneiden, und mit der Sauce übergiessen.

Als Beilage empfehle ich ein Basmati-Reis.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.