Kumquats mit Carameleis und Vanillebirne

Endlich ist auch bei uns der Winter eingezogen.

Egelsee

Zur Feier des Tages gibt es einmal ein Dessert bei uns. Die Kumquats und die Birne passen perfekt zur winterlichen Stimmung.

Zutaten: für 4 Personen

  • 2 Birnen
  • 1 Vanillestengel ausgekratzt
  • 2,5 dl Wasser
  • 150 g Zucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 150 g Kumquats
  • 2 dl Orangensaft frischgepresst
  • 150 g Zucker

Zubereitung:

  1. Die Birnen schälen, Wasser mit Zucker Vanille, und Zitronensaft aufkochen. Die Birnen in diesem Saft weichkochen und im Saft abkühlen lassen. 
  2. Die Kumquats vierteln und entkernen.
  3. Orangensaft und Zucker aufkochen, Kumquats beigeben und 6 Min. bei mittlerer Temperatur kochen. Im Saft abkühlen lassen.
  4. Die Birnen in Scheiben schneiden und je eine halbe Birne auf dem Teller anrichten. 
  5. Die Kumkuats auf dem Teller im Kreis anrichten. Eine Kugel Carameleis in die Mitte setzen. Den Teller eventuell mit Schokoladenglasur und garnieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..