Lachs mit Pistazien und Fenchel

Lachs mit Pistazien und Fenchel

 

Zutaten: für 4 Personen

  • 50 g ungesalzene, geschälte Pistazien, grob gehackt
  • 2 Scheiben Toastbrot ohne Rinde, fein gehackt
  • 25 g entsteinte schwarze Oliven, grob gehackt
  • ½ Bund glatte Petersilie, grob geschnitten
  • ½ Ei verklopft
  • 2 EL Weisswein
  • Salz und Pfeffer
  • 500 g Lachsfilet in Stücken
  • Salz
  • 600 g Fenchel, längs in Vierteln oder in Sechsteln
  • 2 dl Salzwasser
  • 1 ½ EL Anislikör (Ricard, Absinthe)
  • 2 EL geriebener Parmesan
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

  1. Pistazien mit allen Zutaten bis und mit Weisswein vermischen, würzen.
  2. Lachs beidseitig salzen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, Pistazien-Mischung darauf verteilen.
  3. Salzwasser in einer weiten Pfanne aufkochen und die Fenchel zugedeckt weich köcheln.
  4. Den Fenchel in eine ofenfeste gefettete Form geben, mit Likör beträufeln und den Käse darüberstreuen.
  5. Lachs und Fenchel zusammen ca. 15 Min. im auf 220°C vorgeheizten Ofen backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.