Fischhamburger

Fischhamburger

Für mein Rezept habe ich die Felchenfilets ohne Haut gewählt. Wir haben das Glück, dass wir diesen genialen frischen Fisch auf dem Markt kaufen können http://www.seefischereizwimpfer.ch. Die Fischfilets müssen für die Weiterverarbeitung entgrätet werden aber mein Fisch war sauber und ohne Gräten. Aus Erfahrung weiss ich, dass Kinder den Fisch nicht besonders lieben… aber es muss doch nicht immer Fischstäbchen sein! Versuchen Sie meine Hamburger!

Zutaten: für 4 Personen

  • 600 g Felchenfilets ohne Haut
  • 100 g Cornflakes
  • 1 frisches Ei
  • 1 EL Senf
  • 1 Bund Thymian
  • etwas abgeriebende Schale einer Zitrone
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 TL Salz
  • wenig Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL Öl zum Braten

Zubereitung:

  1. Die Fischfilets wenn nötig entgräten und grob hacken.
  2. Mit Cornflakes, Ei, und Senf mischen. Zitronenschale dazureiben, Thymian und Petersilie fein schneiden, beigeben und würzen.
  3. Die Masse mit den Händen gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden, die nicht mehr an den Händen klebt. Mit nassen Händen 12 Hamburger formen.
  4. Die Hamburger im heissen Öl bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 4 Min. braten.

Als Beilage passen Salat und Joghurtsauce oder saurer Halbrahm.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.