Fischragout mit Safransauce

Die schöne gelbe Frühlingsfarbe verdankt mein Fischragout dem Safran aus Marokko.

 

Fischragout mit Safransauce

Zutaten: für 2 Personen

  • 2 EL Fave-Bohnen
  • 2 EL Erbsen
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe fein geschnitten
  • 1 Prise Safran
  • 0,5 dl Gemüsebouillon
  • 1,5 dl Doppelrahm
  • einige Safranfäden
  • 1/2 EL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 4 Basilikumblätter feingeschnitten
  • 150 g Seeteufel
  • 100 g Lachs
  • 1 EL Bratbutter
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Prise Safran

Zubereitung:

  1. Die Fave-Bohnen mit den Erbsen im siedenden Wasser während 10 Min. garkochen, abgiessen und kalt abschrecken, die Haut der Fave-Bohnen entfernen und alles beiseitestellen.
  2. In einer kleinen Pfanne das Olivenöl erwärmen, den fein geschnittenen Knoblauch mit einer Prise Safran dazugeben und während 2 Min. andünsten. Die Gemüsebouillon, den Doppelrahm und einige Safranfäden zugeben und ca. 5 Min. köcheln. Mit dem Zitronensaft sowie Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Den Seeteufel in 2 – 3 cm grosse Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Bratbutter erhitzen, eine Prise Safran hinzugeben und den Seeteufel während 2 – 3 Min. braten, aus der Pfanne nehmen und warmhalten.
  5. Den Lachs mit Salz und Pfeffer würzen, in 1 cm grosse Würfel schneiden, in derselben Bratpfanne während 2 Min. braten und zum Seeteufel geben.
  6. Die Safransauce nochmals erwärmen, die Fischstücke untermischen und mit dem feingeschnittenen Basilikum garnieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.