Kürbis mit Sesam

Passend zur Saison aber einmal keine Suppe! Als Beilage zu Japanischen Rezepten oder als Begleiter zum Tee.

Kürbis mit Sesam

 

Zutaten:

  • 500 g Kürbis geschält und entkernt
  • 40 g Zucker
  • 1 EL Sojasauce
  • 15 g geröstete Sesamsamen

Zubereitung:

  1. Den Kürbis in Würfel schneiden.
  2. 200 ml Wasser mit Zucker und Sojasauce erhitzen, die Kürbiswürfel zugeben, bei schwacker Hitze köcheln. Sobald die Flüssigkeit eingekocht ist, vom Herd nehmen und auskühlen lassen.
  3. Die Sesamsamen mahlen und mit dem abgekühlen Kürbis mischen. Einige geröstete Sesamsamen darüberstreuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.