Pouletbrust auf Sommersalat

Es ist Sommer und die Saison für leichte und frische Salate. Meinen Salat habe ich mit köstlichen Himbeeren bereichert.

Pouletbrust auf Sommersalat

Zutaten: für 2 Personen

  • 150 g Himbeeren
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 4 EL weisser Balsamico
  • 1 TL flüssiger Honig
  • 50 ml Gemüsebouillon
  • 4 EL Rapsöl
  • 2 Pouletbrüstchen
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 100 g Blattsalat
  • 1 EL Mandelsplitter

Zubereitung:

  1. 100 g Himbeeren mit einer Gabel zerdrücken. Die restlichen Himbeeren für die Garnitur beiseitestellen.
  2. Salz, Pfeffer, Balsamico, Honig, Gemüsebouillon und Rapsöl zu den Himbeeren geben und alles zu einer Sauce mischen.
  3. Die Pouletbrüstchen mit Salz und Pfeffer würzen und beidseitig je 5 Min. bei mittlerer Hitze anbraten, in eine Aluminiumfolie wickeln und nochmals 5 Min. nachgaren lassen.
  4. Den Blattsalat auf den Tellern anrichten, Die Pouletbrüstchen in Tranchen schneiden und auf dem Salat anrichten. Die Sauce darüberträufeln.
  5. Die Mandelsplitter ohne Fett in der Bratpfanne rösten und zusammen mit den beiseitegestellten Himbeeren über dem Teller verteilen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.