Lammkoteletts mit Jungblattsalat

Die etwas spezielle Marinade weckt die Geschmackspapillen auf ! Es ist wichtig, dass die Koteletts mindestens 30 Min. marinieren vor dem Braten.

Lammkoteletts mit Jungblattsalat

Zutaten: für 2 Personen

  • 8 Lammkoteletts
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 Bund Thai-Basilikum
  • 1 Stängel Zitronengras
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL Öl zum Braten
  • 1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
  • 3 EL Olivenöl
  • 1/2 Bund frische Kräuter
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1/2 Gurke
  • gemischter Jungsalat
  • 2 EL gehackte, gesalzene Erdnüsse

Zubereitung:

  1. Für die Marinade Olivenöl, Thai-Basilikum, das Innere des Zitronengrases feingehackt und den Knoblauch mischen. Die Lammkoteletts mit der Marinade bestreichen und mindestens 30 Min. zugedeckt marinieren.
  2. Den Ofen auf 80°C vorheizen.
  3. Die Lammkoteletts mit Salz und Pfeffer würzen und im heissen Öl beidseitig ca. 2 Min. anbraten. Im Ofen nachgaren lassen.
  4. Inzwischen Zitrone, Salz und Pfeffer, Olivenöl und die frischen gehackten Kräuter zu einer Sauce verrühren.
  5. Die Gurke schälen, entkernen und in feine Scheiben schneiden. Zusammen mit dem Jungsalat zur Sauce geben und mischen. Die Erdnüsse darüberstreuen.
  6. Die Koteletts mit dem Salat auf einem Teller anrichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.