Pasta mit Fenchel und Mozzarella

Pasta mit Fenchel und Mozzarella

 

Zutaten: für 2 Personen

  • 1 kleiner Lauch
  • 1 mittelgrosser Fenchel
  • 3 – 4 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 200 g Penne oder andere kurze Pastasorte
  • 200 g gehackte Pelati
  • ½ Bund Basilikum
  • 150 g Büffel-Mozzarella oder Burrata

Zubereitung:

  1. Den Lauch fein schneiden.
  2. Den Fenchel rüsten, vierteln und in feine Streifen schneiden. Etwas Fenchelgrün beiseite stellen.
  3. In einer mittleren Pfanne das Olivenöl erhitzen. Den Lauch mit dem Fenchel beigeben und unter wenden 3 – 5 Min. anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Tomaten beifügen und zugedeckt bei mittlerer Hitze kochen lassen, bis die Pasta fertig gegart ist.
  5. Die Pasta al dente kochen und abschütten. Etwas Pastawasser zur Fenchel-Tomatenmischung geben.
  6. Inzwischen das Basilikum fein hacken und den Mozzarella in Stücke zerzupfen.
  7. Die Pasta  in die Pfanne zurückgeben, Das Basilikum mit dem Tomaten-Fenchel mischen, nachwürzen und über die Pasta geben. Mischen und in Teller anrichten. Den Mozzarella darüber verteilen, etwas Salz und Pfeffer darüberstreuen, mit dem Fenchelgrün garnieren sowie mit etwas Olivenöl beträufeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.